Mutter in den USA verklagt Samenbank

Jennifer Cramblett ließ sich künstlich befruchten. Dabei kam es zu einer Verwechslung.  Foto: AP
Jennifer Cramblett ließ sich künstlich befruchten. Dabei kam es zu einer Verwechslung. Foto: AP

Columbus. Offenbar ist es bei einer Samenbank in den USA zu einer Verwechslung gekommen: Eine lesbische Frau aus dem US-Bundesstaat Ohio verklagt eine Samenbank, da diese ihr die Spermien eines falschen Spenders gegeben hatte, berichtet die „Chicago Tribune“. Obwohl Jennifer Cramblett und auch ihre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.