Weitere Vulkan-Opfer in Japan entdeckt

Tokio. Vier Tage nach dem Vulkanausbruch in Japan haben Helfer die Leichen von zwölf weiteren Wanderern entdeckt. Damit stieg die Zahl der Todesopfer auf mindestens 48, wie der öffentlich-rechtliche Sender NHK am Mittwoch unter Berufung auf die Behörden berichtete. Unklarheit herrschte nach wie vor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.