Und da war noch . . .

. . . ein per Haftbefehl gesuchter Bochumer, der mit unglaublichem Glück in einer Spielhalle dem Gefängnis entronnen ist. Zivilpolizisten hatten bei einer Kontrolle festgestellt, dass der 37-Jährige zur Fahndung ausgeschrieben war. Weil er eine Geldstrafe von 710 Euro nicht bezahlt hatte, sollte er

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.