Zahl der Flutopfer steigt

Die Zahl der Toten nach Erdrutschen und Überflutungen im Nordosten Indiens ist am Mittwoch auf mindestens 76 gestiegen. Mehr als 600.000 Menschen waren von den Überschwemmungen betroffen. Noch immer stehen Hunderte Dörfer unter Wasser. Foto: EPA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.