Schwerer Unfall mit schwangerer Frau

Wien. Ein Wiener hatte es am Samstagabend so eilig, mit seiner schwangeren Freundin ins Spital zu kommen, dass er auf der Erzherzog-Karl-Straße in der Donaustadt ein Rotlicht ignorierte. Der 58-Jährige hatte offenbar die Nerven verloren und war gegen 20 Uhr mit eingeschalteter Warnblinkanlage in ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.