Gebäude in Nigeria eingestürzt: 40 Tote

Bei dem Einsturz haben 40 Menschen ihr Leben verloren, 124 weitere konnten aus den Trümmern befreit werden.  Foto: AP
Bei dem Einsturz haben 40 Menschen ihr Leben verloren, 124 weitere konnten aus den Trümmern befreit werden. Foto: AP

Lagos. Beim Einsturz eines Gebäudes einer nigerianischen Kirchengemeinde sind nach offiziellen Angaben 40 Menschen ums Leben gekommen. 124 Menschen seien aus den Trümmern auf dem Gelände in einem Vorort von Lagos gerettet worden, teilte der Koordinator der nationalen Notfallbehörde, Ibrahim Farinloy

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.