Polizisten vergaßen Sprengstoff in Koffer

Sydney. Ihr eigenes Gepäck wurde bei einem Flug beschädigt – als Ersatz bekam eine Passagierin in Sydney einen Koffer mit Sprengstoff zurück. Die Frau entdeckte den 230 Gramm schweren Plastik-Sprengsatz am Dienstag in dem Ersatzkoffer. Sie ging damit zu einer Polizeiwache, die daraufhin evakuiert wu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.