Schiffswrack von Sir John Franklin gefunden

Sensationsfund: Das Schiff ist am Sonntag mithilfe eines ferngesteuerten U-Boots entdeckt worden.  Foto: Reuters
Sensationsfund: Das Schiff ist am Sonntag mithilfe eines ferngesteuerten U-Boots entdeckt worden. Foto: Reuters

160 Jahre nach seiner legendären Polarexpedition wurde eines der verschollenen Schiffe entdeckt.

Toronto. Mehr als 160 Jahre nach der legendären Polarexpedition von Sir John Franklin ist eines der damals verschollenen Schiffe gefunden worden. Es sei noch unklar, ob es sich bei dem Wrack um die „HMS Erebus“ oder die „HMS Terror“ handele, sagte der kanadische Premierminister Stephen Harper bei de

Artikel 2 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.