Tödliche Monsun-Flut in Nepal und Indien

Viele Häuser in Nepal wurden von der Flut zerstört.  Foto: AP
Viele Häuser in Nepal wurden von der Flut zerstört. Foto: AP

kathmandu, neu Delhi. Der seit Tagen andauernde Monsunregen in Nepal und Indien hat zu schweren Überschwemmungen und Erdrutschen geführt. In Nepal starben mindestens 84 Menschen, in Indien gab es mindestens 13 Tote. Zehntausende Menschen mussten ihre Häuser verlassen. In Nepal wurden nach den Unwett

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.