MH370: Suchtrupps empfangen neue Signale

Ein Suchschiff hat erneut Signale registriert. Das Suchgebiet im Indischen Ozean wurde weiter eingegrenzt.   Foto: Reuters
Ein Suchschiff hat erneut Signale registriert. Das Suchgebiet im Indischen Ozean wurde weiter eingegrenzt.  Foto: Reuters

Experten zeigen sich optimistisch. Doch die Signale der Blackbox werden schwächer.

Perth. Zwei neue Signale aus den Tiefen des Indischen Ozeans nach zwei Tagen der Stille – das gibt neue Hoffnung, die seit rund einem Monat verschollene malaysische Boeing zu finden.

Das australische Schiff „Ocean Shield“ habe am Dienstag und in der Nacht auf Mittwoch Signale empfangen, die sehr wahr

Artikel 2 von 12
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.