Zahl der Ebola-Toten steigt

Conakry. Die Zahl der Ebola-Toten im westafrikanischen Guinea ist bis gestern auf 83 gestiegen. Zudem gebe es 127 Verdachtsfälle, teilten die Gesundheitsbehörden mit. Die meisten Fälle traten im Süden des Landes auf, aber auch in der Hauptstadt Conakry wurden elf von zwölf Verdachtsfällen als Ebola

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.