Brücke stürzt auf Parade

Beim Einsturz einer Fußgängerbrücke in Bolivien sind vier Teilnehmer einer Karnevalsparade ums Leben gekommen. Mehr als 60 weitere wurden verletzt. Dutzende Menschen hielten sich auf der Brücke in der Stadt Oruro auf, als sie plötzlich nachgab und auf die Menge stürzte. Foto: ap

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.