Regierung von Bürger wegen Smog verklagt

Landesweit sind 400 Millionen Chinesen vom gefährlichen Smog be­troffen.   FOTO: REUTERS
Landesweit sind 400 Millionen Chinesen vom gefährlichen Smog be­troffen.  FOTO: REUTERS

Peking. Erstmals ist die chinesische Regierung wegen Versagens bei der Bekämpfung der Luftverschmutzung geklagt worden. Ein Bewohner der Hauptstadt der Provinz Hebei, Shijiazhuang, reichte die Klage ein, wie staatliche Medien am Dienstag berichteten. Darin werden die Behörden aufgefordert, ihre gese

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.