Und da war noch . . .

. . . ein Lehrer in Japan, der Fehler von Volksschülern bei einer staatlichen Lernzielkontrolle vor der Benotung heimlich verbessert hat. Die Schüler in der Provinz Aichi waren zwar teils zu falschen Ergebnissen gekommen. Aber sie hätten den richtigen Ansatz gehabt, meinte der Lehrer. Weil es „schad

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.