Schwangere Hirntote bleibt an Maschinen

Washington. Obwohl sie für hirntot erklärt wurde, bleibt die 33-jährige Texanerin Marlise Munoz an lebenserhaltende medizinische Apparaturen angeschlossen, weil sie schwanger ist.

Texas gehört zu den zwölf US-Bundesstaaten, in denen für schwangere Frauen unter allen Umständen verlangt wird, dass sie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.