Kühlpumpe auf ISS ausgefallen

Washington. An der Internationalen Raumstation ISS ist eine Kühlpumpe ausgefallen. Die Astronauten seien in Sicherheit, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mit. „Sie bereiten sich auf eine normale Schlafphase vor, während die Experten am Boden Daten sammeln und überlegen, wie man das Problem beheben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.