Vulkan ist wieder aktiv: Angst in Indonesien

Tausende Menschen sind nach einem Vulkanausbruch auf der Insel Sumatra auf der Flucht. Foto: epa
Tausende Menschen sind nach einem Vulkanausbruch auf der Insel Sumatra auf der Flucht. Foto: epa

Jakarta. Mehr als 400 Jahre lang ruhte der Mount Sinabung in Indonesien. Seit 2010 ist er wieder aktiv, nun versetzt ein neuer Ausbruch die Menschen in der Umgebung in Angst und Schrecken. Der Ausbruch des Vulkans Sinabung auf der indonesischen Insel Sumatra hat bereits rund 5500 Menschen zur Flucht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.