Hund schleppte Menschenbein zum Herrchen

Washington. Ein Hund in den USA hat seinem Herrchen ein Menschenbein gebracht und damit eine Fahndung der Polizei nach weiteren Leichenteilen ausgelöst. Als der Hund seinem 93 Jahre alten Besitzer das fast unbeschädigte Bein anschleppte, traute dieser seinen Augen nicht. Das grau gefärbte Körperteil

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.