Vergewaltiger in Indien zum Tode verurteilt

Auch am Freitag forderten Demonstranten den Strang für die Vergewaltiger. Als sie das Urteil hörten, brachen sie in Freudenschreie aus. Foto: epa
Auch am Freitag forderten Demonstranten den Strang für die Vergewaltiger. Als sie das Urteil hörten, brachen sie in Freudenschreie aus. Foto: epa

Studentin starb nach Vergewaltigung an ihren schweren Verletzungen: Höchststrafe für vier der Peiniger.

Neu-Delhi. Die vier volljährigen Vergewaltiger und Mörder einer 23 Jahre alten Studentin in Indien sind zum Tode verurteilt worden. Richter Yogesh Khanna erklärte bei der Urteilsverkündung am Freitag, es sei ein „bestialisches Verbrechen“, welches das Bewusstsein der Gesellschaft erschüttert habe. E

Artikel 2 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.