Pazifik-Flüge lassen am meisten Ozon entstehen

Flüge nach bzw. von Australien oder Neuseeland lassen besonders viel klimaschädliches Ozon entstehen. Foto: Reuters
Flüge nach bzw. von Australien oder Neuseeland lassen besonders viel klimaschädliches Ozon entstehen. Foto: Reuters

Wissenschafter aus den USA haben die ­sensibelsten Flugbahnen ermittelt.

Cambridge, Sydney. Flüge über den Pazifik lassen einer Analyse zufolge besonders viel klimaschädliches Ozon entstehen. Betroffen sind demnach vor allem die Routen nach Australien und Neuseeland oder von dort weg. Sie stellten die zehn Flugstrecken mit den höchsten Mengen neu gebildeten Ozons – unter

Artikel 2 von 9
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.