Eisschmelze in der Arktis trifft auch Tiere an Land

Ottawa. Die beschleunigte Eisschmelze in der Arktis hat einer neuen Studie zufolge vielfältige Auswirkungen auch auf Landtiere. Neben Mikroorganismen im Wasser sind auch Tiere wie der arktische Fuchs und das nordamerikanische Rentier von steigenden Temperaturen in ihren Lebensräumen betroffen, wie e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.