FBI befreite 105 Teenager aus Zwangsprostitution

Rund 150 Festnahmen gab es im Zuge des groß angelegten Einsatzes gegen Kinderprostitution in den USA. Foto: EPA
Rund 150 Festnahmen gab es im Zuge des groß angelegten Einsatzes gegen Kinderprostitution in den USA. Foto: EPA

Schlag gegen die Kinderprostitution in den USA bei Razzien in 76 Städten.

Washington. Die US-Bundespolizei FBI hat in einem groß angelegten Einsatz gegen Kinderprostitution mehr als hundert sexuell missbrauchte Kinder und Jugendliche befreit. Die meisten der geretteten Minderjährigen seien zwischen 13 und 16 Jahre alt, sagte der zuständige Vize-Direktor Ronald Hosko in Wa

Artikel 2 von 12
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.