Straße eingebrochen: Auto stürzt drei Meter in die Tiefe

Unter dem Asphalt war eine Hauptwasserleitung aufgebrochen, das Wasser unterspülte die Straße und weichte den Untergrund auf. Foto: ap
Unter dem Asphalt war eine Hauptwasserleitung aufgebrochen, das Wasser unterspülte die Straße und weichte den Untergrund auf. Foto: ap

Toledo. Ein ungewöhnlicher Unfall ereignete sich am Mittwochmittag (Ortszeit) in Toledo im US-Bundesstaat Ohio. Eine Autofahrerin ist in ein etwa drei Meter tiefes Erdloch gestürzt. Sie kam mit dem Schrecken davon. Die 60 Jahre alte Pamela Knox fuhr durch die Stadt Toledo, als ihr Wagen an einer Kre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.