Bauarbeiter zerstören Maya-Tempel in Belize

Mit schwerem Gerät zerstörten die Bauarbeiter einen über 200 Jahre alten Tempel.
Mit schwerem Gerät zerstörten die Bauarbeiter einen über 200 Jahre alten Tempel.

Belmopan. Archäologen sind entsetzt: Bauarbeiter haben einen über 2000 Jahre alten Maya-Tempel in dem zentralamerikanischen Staat Belize abgerissen. Die Steine der Pyramide Noh Mul im Norden des mittelamerikanischen Landes nutzten sie, um eine Straße in der nahe gelegen Ortschaft Douglas aufzufüllen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.