USA: Totgeglaubte nach elf Jahren aufgetaucht

Die heute 54-Jährige hatte im Februar 2002 ihre Kinder an der Schule abgesetzt – danach war sie unauffindbar. Foto: AP
Die heute 54-Jährige hatte im Februar 2002 ihre Kinder an der Schule abgesetzt – danach war sie unauffindbar. Foto: AP

Washington. Mehr als elf Jahre nach ihrem mysteriösen Verschwinden ist eine für tot erklärte Mutter aus dem US-Staat Pennsylvania wieder aufgetaucht. Die 54-Jährige habe sich aus freien Stücken bei der Polizei in Florida gemeldet, berichtete die Zeitung „Miami Herald“ .

Sie habe im Februar 2002 ihre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.