Prag: Dutzende Verletzte bei Explosion im Zentrum

Die Explosion ereignete sich in einer bei Touristen sehr beliebten Gegend.
Die Explosion ereignete sich in einer bei Touristen sehr beliebten Gegend.

Gasleck verursachte offenbar die schwere Explosion in einem Bürogebäude.

Prag. Bei einer schweren Explosion in einem Bürogebäude im historischen Zentrum der tschechischen Hauptstadt Prag sind mindestens 55 Menschen verletzt worden, vier davon schwer. Es sei nicht auszuschließen, dass es auch Tote gegeben habe, sagte eine Sprecherin der Rettungskräfte am Montag. Die Explo

Artikel 2 von 10
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.