„Vier Pfoten“ übersiedelt Großkatzen aus Rumänien

Eine Löwenfamilie und zwei Tiger haben in Südafrika eine neue Heimat gefunden. Foto: vier pfoten
Eine Löwenfamilie und zwei Tiger haben in Südafrika eine neue Heimat gefunden. Foto: vier pfoten

Wien. Für vier notleidende Löwen und zwei Tiger aus Rumänien beginnt ein neues Leben. Die Tiere, die aus einem mittlerweile geschlossenen Zoo in Onesti stammen, wurden nach „Lionsrock“, das Großkatzenrefugium von „Vier Pfoten“ in Südafrika, gebracht. Dort erwartet sie ein artgerechtes Leben unter af

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.