Lawinen in den Alpen: Sieben Menschen tot

Der Polizeihubschrauber brachte den in Scheffau verunglückten deutschen Tourengeher in einem Bergesack zu Tal. Foto: APA
Der Polizeihubschrauber brachte den in Scheffau verunglückten deutschen Tourengeher in einem Bergesack zu Tal. Foto: APA

Der starke Föhnwind wurde Skitourengehern und Bergsteigern zum Verhängnis.

obertauern. Schwarzer Tag in den winterlichen Alpen. Acht Skitourengeher kamen gestern bei Lawinenabgängen ums Leben. Drei Menschen, darunter zwei Deutsche, starben in Österreichs Bergen, fünf Personen traf es in Frankreich bzw. in der Schweiz.

In Tirol riss am Mittag ein Schneebrett kurz unterhalb d

Artikel 2 von 12
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.