Aufräumarbeiten nach Meteoriteneinschlag

Tausende Russen machen die demolierten Häuser nach dem Einschlag wieder winterfest. Foto: Reuters
Tausende Russen machen die demolierten Häuser nach dem Einschlag wieder winterfest. Foto: Reuters

Tscheljabinsk. Ein kleines Heer von Helfern hat am Wochenende mit der Behebung der Schäden nach dem schweren Meteoriteneinschlag in der russischen Stadt Tscheljabinsk begonnen. Rund 24.000 Arbeiter und Freiwillige bemühten sich in der Uralregion, rasch die rund 20.000 Quadratmeter zerborstener Fenst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.