Drama hält USA in Atem

Polizei und FBI sind laut eigenen Angaben in Kontakt mit dem 65-jährigen Entführer, der Bub mit Asperger-Syndrom sei unverletzt. Foto: RTS
Polizei und FBI sind laut eigenen Angaben in Kontakt mit dem 65-jährigen Entführer, der Bub mit Asperger-Syndrom sei unverletzt. Foto: RTS

Fünfjähriger Bub noch immer in Bunker gefangen; Polizei kommuniziert mit Entführer.

Midland City. Tag sechs im Geiseldrama im US-Bundesstaat Alabama: Ein 65-jähriger Vietnamveteran hält seit vergangenem Dienstag einen fünf Jahre alten Jungen in einem unterirdischen Bunker in seiner Gewalt. Wie der zuständige Sheriff Wally Olson am Wochenende bestätigte, hält die Polizei Kontakt mit

Artikel 2 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.