Betrunkener Rekrut steckte in Kamin fest

Wals-Siezenheim. Ein betrunkener Grundwehrdiener ist in der Nacht auf Donnerstag in der Schwarzenbergkaserne in Wals-Siezenheim bei Salzburg in einen Rauchfang geklettert und stecken geblieben. Die Feuerwehr musste den 19-Jährigen aus dem Bezirk Vöcklabruck mit einem Seil aus seiner misslichen Lage

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.