Bub mit Schädelbruch in Spital: Eltern angezeigt

Wien. Ein einjähriger Bub ist von seinen Eltern in das St. Anna Kinderspital in Wien gebracht worden: Diagnose Schädelbruch. Das Kind befinde sich zwischenzeitlich außer Lebensgefahr, sein Zustand sei stabil.

Weil Fremdverschulden nicht ausgeschlossen werden kann, haben die Ärzte die Polizei informie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.