Haus in Osttirol wird nach Hangrutsch abgerissen

Bereits gestern wurde mit den Abbrucharbeiten begonnen. Foto: AP
Bereits gestern wurde mit den Abbrucharbeiten begonnen. Foto: AP

Lienz. Bei einem von einem Hangrutsch auf dem Osttiroler Iselsberg betroffenen Mehrparteienhaus haben noch am Dienstag die Abrissarbeiten begonnen. Dies entschieden Statiker bei einer Begutachtung der Anlage, die Gemeinde stellte einen entsprechenden Bescheid aus. Zuvor brachten die Bewohner ihre Ha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.