Wildhunde in US-Zoo töteten Zweijährigen

Pittsburgh. Wildhunde haben einen zweijährigen Jungen in einem US-Zoo zerfleischt. Der Junge war in Pittsburgh in ein Gehege mit Afrikanischen Wildhunden gefallen. Wie die Polizei mitteilte, hatte die 34 Jahre alte Mutter den kleinen Jungen am Sonntag auf ein Geländer am Gehege gestellt. „Unmittelba

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.