Kik zahlt nach Fabrikbrand Entschädigung

Karatschi. Der Textildiscounter Kik hat gut einen Monat nach dem Brand in einer pakistanischen Textilfabrik mit 259 Toten eine halbe Million Dollar Hilfsgelder in Aussicht gestellt. „Das Geld ist für die betroffenen Familien der Opfer“, sagte eine Sprecherin von Kik und bestätigte die Medienberichte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.