Zwölfjähriger als Vandale im Gotteshaus

St. Pölten. Aus Rache wegen einer Anzeige hat sich ein Zwölfjähriger zum Vandalismus in einer Kirche in Prinzersdorf in Niederösterreich hinreißen lassen. Laut Polizei soll der Bursche ein Altartuch mit Zigaretten versengt, die Orgeltastatur bemalt sowie Beichtstühle versperrt und die Schlüssel wegg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.