Polizist hielt Blindenstock für ein Samurai-Schwert

London. Ein britischer Polizist hat in der Stadt Chorley im Nordwesten Englands einen Blindenstock für ein Samurai-Schwert gehalten – und deshalb einen blinden Mann mit einer Elektroschockpistole beschossen.

Die Polizei sei alarmiert worden, dass ein Mann mit einem Samurai-Schwert durch die Gegend la

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.