Und da war noch . . .

. . . Scotland Yard, das seinen Polizisten sichtbare Tätowierungen untersagt, weil sie dem professionellen Image von Großbritanniens wichtigster Polizeieinheit schaden könnten. Wie die Polizeibehörde am Mittwoch mitteilte, wird verboten, sich an Gesicht, Händen oder über dem Hemdkragen tätowieren zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.