Minibus kippte von Fährschiff

Kairo. In Ägypten ist ein voll besetzter Minibus von einer Autofähre gestürzt und hat 14 Landarbeiter in den Tod gerissen. Bei dem Unglück am Sonntagabend konnten sich sechs Menschen in Sicherheit bringen. Auch der Fahrer habe sich retten können, sei seitdem aber verschwunden. Unter den Opfern sind

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.