Und da war noch . . .

. . . ein Baggerfahrer, der in Bayern einen Sack voll mit
D-Mark-Scheinen ausgegraben hat. Wie die „Main-Post“ berichtete, stieß er auf einer Baustelle zusammen mit zwei Kollegen auf das Geld. Der Baggerfahrer habe seinen Fund in zwei Metern Tiefe
auf etwa 100.000 Mark (51.000 Euro) geschätzt. „Wir

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.