Deutsche (28) gesteht Tötung ihrer fünf Babys

Flensburg. Offenbar weil ihr Mann keine Kinder mehr wollte, hat eine 28-jährige Deutsche in den vergangenen sechs Jahren fünf ihrer Babys getötet. Die Polizei wusste zunächst nur von zwei getöteten Kindern. Der Ehemann der Frau will von den Kinds­tötungen nichts gewusst haben. Er gibt sich bezüglich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.