Und da war noch . . .

. . . ein 29-jähriger Mann, der in Mannheim aus einem Kino ausbrechen musste. Der Mann rief gegen halb vier Uhr nachts auf dem Polizeirevier an und meldete, dass er während der Spätvorstellung eingeschlafen sei. Nach dem Aufwachen habe er die Eingangstüre des Kinos entriegelt, da er sonst nicht ins

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.