277 Wiener Schüler schwänzten Schulbeginn

Wien. 277 der rund 220.000 Wiener Schüler haben in der vergangenen Woche den Schulbeginn geschwänzt. Zum Ausgleich müssen deshalb deren Eltern der Schule einen Besuch abstatten. „Dabei werden sie auf den Verstoß ihres Kindes gegen das Schulpflichtgesetz hingewiesen und darüber informiert, dass eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.