Vierfachmord: Tatort wird erneut untersucht

Der Tatort des brutalen Vierfachmordes im französischen Annecy ist immer noch weiträumig abgesperrt. Foto: AP
Der Tatort des brutalen Vierfachmordes im französischen Annecy ist immer noch weiträumig abgesperrt. Foto: AP

Annecy. Nach dem rätselhaften Vierfachmord auf einem Waldparkplatz in den französischen Alpen haben die Ermittler am Dienstag erneut den Tatort untersucht. Auch die Untersuchungen im Umkreis seien ausgeweitet worden, teilte die Polizei in Annecy mit. Die Zufahrt zu dem Parkplatz war am Montag auf ru

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.