Und da waren noch . . .

. . . 450 unzufriedene Passagiere, die einen Zug in Bulgarien entführten. Ein Defekt legte die Regionalbahn der Hauptstadt Sofia lahm. Knapp 450 Passagiere strandeten daraufhin auf dem Bahnsteig. Große Hoffnung auf einen Ersatzzug hatten die Reisenden offenbar nicht. Denn als sich eine Schnellbahnga

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.