Familie und Freunde für Jugend am wichtigsten

Aktuelle Studie zeigt, dass konservative Werte für Österreichs Jugend im Mittelpunkt stehen.

Wien. Für Österreichs Jugend sind Familie (67 Prozent) und Freunde (66,6 Prozent) am wichtigsten, Religion (4,6 Prozent) und Politik (4,5 Prozent) haben dagegen einen geringen Stellenwert. Das ergab die aktuelle Jugend-Trend-Monitor-Studie von DoclX und Marketagent. Im Rahmen dieser Erhebung wurden

Artikel 2 von 10
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.