Air France bat Fluggäste um Geld für Treibstoff

„Habt ihr noch ein bisschen Kleingeld?“ – Der Zwischenfall war dem Flugpersonal wohl etwas peinlich. Foto: Reuters
„Habt ihr noch ein bisschen Kleingeld?“ – Der Zwischenfall war dem Flugpersonal wohl etwas peinlich. Foto: Reuters

Paris. Eine ungeplante Zwischenlandung in Syrien dürfte bei den Passagieren des Air-France-Linienflugs 562 angesichts des dortigen Bürgerkriegs schon für ein mulmiges Gefühl gesorgt haben. Doch dann sollten sie auch noch ihre Brieftaschen öffnen und nachschauen, ob das Geld für Treibstoff zum Weiter

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.