Wirtschaftsanwalt in Wien entführt

Von Erich Rebasso fehlt seit vergangenem Freitag jede Spur. APA
Von Erich Rebasso fehlt seit vergangenem Freitag jede Spur. APA

Wien. Die Polizei ist fieberhaft auf der Suche nach dem Wiener Wirtschaftsanwalt Erich Rebasso. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Advokat, der zahlreiche russische Klienten hatte, entführt worden ist. Am vergangenen Freitag gegen 14.45 Uhr verließ er seine Kanzlei in der Wiener Innenstadt und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.