Notlandung in Linz

Eine Boeing 757 mit 264 Passagieren an Bord ist am Samstag auf dem Flug von Frankfurt nach Antalya in Linz notgelandet, verletzt wurde niemand. Ein Defekt am Wetterradar hatte zu Rauchentwicklung im Cockpit geführt. Wegen eines Gewitters konnte die Maschine aber weder in München noch in Salzburg lan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.