US-Polizei nahm möglichen Amokläufer fest

Washington. Eine Woche nach dem Blutbad in Aurora hat die US-Polizei einen möglichen Amokläufer festgenommen. Man habe in seiner Wohnung in der Nähe Washingtons zwanzig Gewehre und Pistolen gefunden, teilten die Behörden am Freitag mit. Der Mann, der entlassen werden sollte, habe seinem Arbeitgeber

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.